Fonduebrot

Rezept Fonduebrot Fonduebrötli

 

Zutaten

500 g       Dinkelmehl Typ 630
360 ml       lauwarmes Wasser
1/2 Würfel       Frischhefe, aufgelöst
1/2 TL       Salz
1 Prise       Zucker

Zubereitung

Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben. Die Hefe im lauwarmen Wasser mit einer Prise Zucker auflösen und zum Mehl geben. Das Ganze zu einem geschmeidigen Teig kneten und an einem warmen Ort zugedeckt 60 Minuten gehen lassen.

Den Teig anschließend in 1 cm hohe Fladen ausrollen und diese in eine Gitterform schneiden. Die Fladenwürfel wieder leicht zusammenschieben und im 200°C warmen Ofen etwa 20 Minuten backen bis das Brot goldbraun ist.

Zurück