Speckröllchen

Rezept Speckröllchen mit getrockneten Aprikosen und Plaumen

 

Zutaten für 16 Stück

16       getrocknete Aprikosen oder Pflaumen
        getrocknete Chilischote, Menge je nach Schärfegrad
3-4       Wacholderbeeren
2 EL       Zitronensaft
1/8 l       heisses Wasser
8-16       dünne Scheiben Speck
je 1 TL       schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Chilischote und Wacholderbeeren klein haken oder im Mörser zerreiben. Mit Zitronensaft und heissem Wasser vermischen, über die Dörrfrüchte giessen und 2 Stunden ziehen lassen.

Die Speckscheiben auf einem Brett ausbreiten und ggf. halbieren. Jeweils eine Dörrfrucht einwickeln und etwas pfeffern. In einer Pfanne rundherum kross anbraten.

Die Speckröllchen lassen sich schon am Vortag vorbereiten. Kurz vor dem Servieren im Ofen erwärmen.

Zurück